1-2-3-4: Das zukunftsweisende Strassenerhaltungsmanagement für Gemeinden

Lenk-Pilot

Die Gemeinde Lenk hat 140 km Strassen. Mit StreetTrace wird nun seit April 2017 Etappe für Etappe das gesamte Strassennetz erfasst und nach Schadensbildern katalogisiert. Eine Schulung von 2x je 6 Stunden führte in den gesamten Prozess ein - von der Arbeit auf der Strasse bis zur Auswertung.

Dank den Videoaufnahmen können längere Etappen schnell, zügig und komfortabel erfasst und priorisiert werden.  Die sehr detailreichen, scharfen Aufnahmen zeigen selbst feine Details wie Kornausbrüche oder kleinere Risse.

Eine erste mit StreetTrace erfasste und beurteilte Baustelle ist vorbereitet.

Gemeinsam mit der Lenk wurde das Standardfrageformular, welches via App erfasst wird, an die Bedürfnisse und Wünsche angepasst.

Die Planung wird im Endzustand so aussehen: Alle Etappen sind nach Prioritäten farblich markiert. Eine Liste zeigt die jeweiligen Details wie Streckenlänge, Fläche etc.